Eine Initiative nach einer Idee
von Marianne Grimmenstein

Newsletter vom 06.03.2019 21:00 Uhr

Liebe «Hanna Musterfrau»,

...Aschermittwoch!

Für die Politik ist es die Gelegenheit, einmal Resumée zu ziehen, allerdings oftmals in einer polemischen und schenkelklopfenden Weise. Resumée meist immer nur über die Fehler der anderen, weil man selbst ja keine Fehler macht.

Zwei Tage vorher, am Montag 04.03. um 18:00 Uhr ist die Frist abgelaufen, um beim Bundeswahlleiter Unterstützungsunterschriften einzureichen und damit zur EU-Wahl zugelassen zu werden. Wie es gelaufen ist, kann man unten lesen.

Hier kurz zusammengefasst, was sich getan hat:
Möchten Sie keine weiteren Newsletter mehr von uns erhalten? Schade...
Tragen Sie Ihre E-Mail hier aus:
http://buergerkandidaten.de/newsstornos
und klicken Sie den Bestätigungslink, den sie via E-Mail erhalten.

Vielen Dank und eine gute Woche,
herzliche Grüsse von
Marianne Grimmenstein und Magnus Rembold
bisher keine Kommentare
Sie können Ihren Text mit Markdown Syntax formatieren
Sie schreiben Resultat im Text
Zwei Leerzeichen am Zeilenende Zeilenumbruch
Eine Leerzeile im Text Neuer Absatz
ein [Link](http://markdown.de) im Text ein Link im Text
eine *Hervorhebung* im Text eine Hervorhebung im Text
eine **Verdeutlichung** im Text eine Verdeutlichung im Text
- eine Liste
- mit zwei Teilen
  • eine Liste
  • mit zwei Teilen
> ein Zitat innerhalb eines Textes

ein Zitat innerhalb eines Textes

mehr Infos...
Hierhin schicken wir einen Link zur Bestätigung.
Wenn Sie keinen Namen angeben, kennzeichnen wir Ihren Kommentar mit Ihrer E-Mail Adresse.
Um uns vor Müll zu schützen, beantworten sie bitte diese Frage