Eine Initiative nach einer Idee
von Marianne Grimmenstein

Newsletter vom 07.11.2020 23:00 Uhr

Liebe «Hanna Musterfrau»,

Es beginnt das letzte Jahr vor der Bundestagswahl 2021.
Die Weichen werden gestellt...
Was heisst das für die Bürgerkandidaten?

An der Plattform selbst haben zuletzt nur noch wenige Menschen Interesse gezeigt. Ich habe daher mit den Rückmeldungen aus den Umfragen einen Plan formuliert, wie ich mir den weiteren Betrieb vorstellen könnte und in welche Richtung sich die Initiative entwickelt. Denn: einfach „weiter so“ macht keinen Sinn, wir waren 2017 nicht erfolgreich, es kann sich also nicht von selbst etwas verbessern. Siehe unten.

Kürzlich hat mich die Entstehung der Klimalisten begeistert. Ausgehend von kommunalen Wahllisten in Erlangen und Kempten, weitergetragen durch die Gründung einer Klimapartei für Berlin, formiert sich überall im Land die Klimaschutz-Bewegung und will wählbar werden. Eine kurze Zusammenfassung, wo das überall passiert und wie man mitwirken kann, findet sich im zweiten Artikel. Parteigründung in z.B. Baden-Württemberg war vor einem guten Monat, die ersten Kandidatinnen sind bereits aufgestellt.

Vielen Dank fürs mitlesen und
herzliche Grüsse,
Magnus Rembold

Hier kurz zusammengefasst, was sich getan hat:
Möchten Sie keine weiteren Newsletter mehr von uns erhalten? Schade...
Tragen Sie Ihre E-Mail hier aus:
http://buergerkandidaten.de/newsstornos
und klicken Sie den Bestätigungslink, den sie via E-Mail erhalten.

Vielen Dank und eine gute Woche,
herzliche Grüsse von
Marianne Grimmenstein und Magnus Rembold
bisher keine Kommentare
Sie können Ihren Text mit Markdown Syntax formatieren
Sie schreiben Resultat im Text
Zwei Leerzeichen am Zeilenende Zeilenumbruch
Eine Leerzeile im Text Neuer Absatz
ein [Link](http://markdown.de) im Text ein Link im Text
eine *Hervorhebung* im Text eine Hervorhebung im Text
eine **Verdeutlichung** im Text eine Verdeutlichung im Text
- eine Liste
- mit zwei Teilen
  • eine Liste
  • mit zwei Teilen
> ein Zitat innerhalb eines Textes

ein Zitat innerhalb eines Textes

mehr Infos...
Hierhin schicken wir einen Link zur Bestätigung.
Wenn Sie keinen Namen angeben, kennzeichnen wir Ihren Kommentar mit Ihrer E-Mail Adresse.
Um uns vor Müll zu schützen, beantworten sie bitte diese Frage